Einfach und schnell zusammengefaltet, eignen sich unsere Faltschachteln für den Versand von kleinen bis mittelgroßen Gütern. Die pfiffige Konstruktion der Schachteln macht sie sehr stabil, durch die Wiederverschließbarkeit sind sie weiterhin sehr günstig.

Faltschachteln

Faltschachteln

Die Faltschachtel, manchmal auch als Krempelkarton, Faltkiste oder Krempelkiste bezeichnet, ist eine weit verbreitete Kartonage zur Lagerung und zum Versand von Waren. Faltschachteln sind vielseitig einsetzbar, zeichnen sich im Besonderen durch ihren wiederverschließbaren Deckel aus und gehören zu den Klassikern unter den Wellpappkartons.

Herstellung und Material

Faltschachteln bestehen oftmals aus einem Zuschnitt, dass heißt, ein Wellpappbogen wird entsprechend dem Standmuster der Schachtel gestanzt. Je nach Größe des Bogens und der Faltschachtel können pro Wellpappbogen und Stanzvorgang ein oder mehrere Nutzen produziert werden. Für das Stanzen dieses Kartons ist ein Stanzwerkzeug notwendig. Das Werkzeug wird individuell entsprechend den Abmessungen und der Fefco-Konstruktion der Faltschachtel angefertigt.

Aufbau und Handhabung der Faltschachtel

Faltschachteln werden flachliegend und daher platzsparend ausgeliefert. Zum Zusammenbauen werden die Seitenwände und der Deckel, welche am Kartonboden angelegt sind, zusammengekrempelt, also nach oben zusammenfaltet. Ja nach Fefco-Konstruktion ist das Faltschema unterschiedlich.

Kontakt
Unseren Kundenservice erreichen Sie
Mo - Do8:00 - 16:30 Uhr
Fr8:00 - 14:00 Uhr

+49 (0) 35795 2892 10 Kontaktformular & Angebotsanfrage
Branchenlösungen
Unsere maßgeschneiderten Lösungen
für spezielle Branchen finden Sie hier:

UmzugsunternehmenShops / Versandhändler Kanzleien / Behörden
* zzgl. MwSt., inkl. Versandkosten